Huckleberrys Tour - Floßstation Oranienburg

Flöße
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Oranienburg ist als Tor zu den Ruppiner Gewässern ein idealen Startpunkt für eine Floßtour. Das eindrucksvolle Schloss Oranienburg wurde einst für Prinzessin Luise Henriette, erste Frau des großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm, errichtet. Es liegt direkt an der Havel und macht Lust, Oranienburg und die nördliche Umgebung vom Wasser aus zu erkunden.
aufklappeneinklappen
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
Mit schiffbaren Wasserwegen von knapp 80 km Länge und fünf Schleusendurchfahrten, geht es auf Floßtour mitten durch des Naturreservates des Kremmener Bruchs. Ob Tagescharter oder Camping auf dem Wasser, es ist ein Abenteuer. Interessante Ortschaften wie Kremmen, Fehrbellin, Neuruppin und Lindow laden zum Landgang ein und sich neuen Proviant an Bord zuversorgen. 

Romantische Buchten im Vielitzsee, Gudelacksee, Möllensee, Zermützelsee Tetzensee und Molchowsee bieten beste Voraussetzungen mehrere Nächte an einem Ort zu verweilen. In der Zeit an Bord ist angeln, baden und sonnen eine der Lieblingsbeschäftigungen, die in dieser unberührt scheinenden Flußlandschaft Nordbrandenburgs, besonders viel Freude bereiten.

 
aufklappeneinklappen
Oranienburg ist als Tor zu den Ruppiner Gewässern ein idealen Startpunkt für eine Floßtour. Das eindrucksvolle Schloss Oranienburg wurde einst für Prinzessin Luise Henriette, erste Frau des großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm, errichtet. Es liegt direkt an der Havel und macht Lust, Oranienburg und die nördliche Umgebung vom Wasser aus zu erkunden.
aufklappeneinklappen
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
  • Huckleberrys Tour, Foto: Huckleberrys Tour, Lizenz: Huckleberrys Tour
Mit schiffbaren Wasserwegen von knapp 80 km Länge und fünf Schleusendurchfahrten, geht es auf Floßtour mitten durch des Naturreservates des Kremmener Bruchs. Ob Tagescharter oder Camping auf dem Wasser, es ist ein Abenteuer. Interessante Ortschaften wie Kremmen, Fehrbellin, Neuruppin und Lindow laden zum Landgang ein und sich neuen Proviant an Bord zuversorgen. 

Romantische Buchten im Vielitzsee, Gudelacksee, Möllensee, Zermützelsee Tetzensee und Molchowsee bieten beste Voraussetzungen mehrere Nächte an einem Ort zu verweilen. In der Zeit an Bord ist angeln, baden und sonnen eine der Lieblingsbeschäftigungen, die in dieser unberührt scheinenden Flußlandschaft Nordbrandenburgs, besonders viel Freude bereiten.

 
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Lehnitzstraße 101

16515 Oranienburg

Wetter Heute, 24. 5.

12 21
Regen am Vormittag.

  • Mittwoch
    10 21
  • Donnerstag
    12 20

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 24. 5.

12 21
Regen am Vormittag.

  • Mittwoch
    10 21
  • Donnerstag
    12 20

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.