Froschmäusekönig

Lesung / Vortrag
Lesung / Vortrag
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Musikalische Lesung

Auch Kriege lassen sich sich in literarisch humorvoller Weise übersetzen – immer in der Hoffnung, in den Menschen eine Erkenntnis über die Sinnlosigkeit dieser Form der Auseinandersetzung wachsen zu lassen. Eins der besten Beispiele ist der „Froschmäusekrieg“, ein Text, der Homer zugeschrieben wird – seine Urheberschaft ist bis heute nicht eeindeutig belegbar. Der Krieg als uralte Geißel des menschlichen Zusammenlebens wird in diesem Text durch die Überhöhung der Kontrahenten Frösche und Mäuse einmal mehr ad absurdum geführt. Es treten gegeneinander an der Froschkönig Pausback und der Mäuseprinz Bröseldieb – in unserem Fall entgegen der homerischen Hexameter der Urdichtung in den vierhebigen jambischen Versen des deutschen Übersetzers Viktor Blüthgen.
In dieser Bühnenfassung ergänzen sich der Schauspieler Alexander Bandilla und der Musiker Benjamin Schulte zu einer einmaligen Symbiose, der es gelingt, die Geschichte des „Froschmäusekriegs“ spielerisch und gleic
aufklappeneinklappen
  • Froschmäusekrieg, Foto: Netzeband Kultursommer
  • Froschmäusekrieg, Foto: Netzband Kultursommer

Musikalische Lesung

Auch Kriege lassen sich sich in literarisch humorvoller Weise übersetzen – immer in der Hoffnung, in den Menschen eine Erkenntnis über die Sinnlosigkeit dieser Form der Auseinandersetzung wachsen zu lassen. Eins der besten Beispiele ist der „Froschmäusekrieg“, ein Text, der Homer zugeschrieben wird – seine Urheberschaft ist bis heute nicht eeindeutig belegbar. Der Krieg als uralte Geißel des menschlichen Zusammenlebens wird in diesem Text durch die Überhöhung der Kontrahenten Frösche und Mäuse einmal mehr ad absurdum geführt. Es treten gegeneinander an der Froschkönig Pausback und der Mäuseprinz Bröseldieb – in unserem Fall entgegen der homerischen Hexameter der Urdichtung in den vierhebigen jambischen Versen des deutschen Übersetzers Viktor Blüthgen.
In dieser Bühnenfassung ergänzen sich der Schauspieler Alexander Bandilla und der Musiker Benjamin Schulte zu einer einmaligen Symbiose, der es gelingt, die Geschichte des „Froschmäusekriegs“ spielerisch und gleic
aufklappeneinklappen
  • Froschmäusekrieg, Foto: Netzeband Kultursommer
  • Froschmäusekrieg, Foto: Netzband Kultursommer

Anreiseplaner

Dorfstraße

16818 Netzeband

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.