Tag der Industriekultur: Havel rauf, Naturpark runter! Naturrundfahrt mit Kaffenkahn und Lok

Ausstellung , Führung / Besichtigung , Industriekultur
Ausstellung, Führung / Besichtigung, Industriekultur
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

14:30 Uhr: Kaffenfahrt entlang der Havel bis Burgwall
Die Reise beginnt mit einer Kahnfahrt auf der Havel. Der Kaffenkahn nimmt uns mit auf eine entspannte Reise, während Sie die Landschaft genießen. Lehnen Sie sich zurück,lassen Sie sich von der Schönheit des Wassers und der Natur verzaubern.

15:00 Uhr: Kaffeepause in der Burgwaller Grube
Wir machen Halt am ehemaligen Tagebau Burgwall für eine gemütliche Kaffee- und Kuchenpause. Genießen Sie hausgemachten Kuchen und frisch gebrühten Kaffee.

16:00 Uhr: Tonlorenbahn durch die Tonstichlandschaft
Tauchen Sie ein in die Geschichte mit einer aufregenden Bahnfahrt durch die Tonstichlandschaft. Erleben Sie das nostalgische Flair vergangener Zeiten, während die Dampflok gemächlich durch die atemberaubende Umgebung fährt.

16:30 Uhr: Lesung und Konzert
Wir beenden den Tag mit einer inspirierenden Lesung und einem stimmungsvollen Konzert. Lassen Sie sich von Worten berühren und von Klängen einer Live-Band verzaubern.
aufklappeneinklappen

14:30 Uhr: Kaffenfahrt entlang der Havel bis Burgwall
Die Reise beginnt mit einer Kahnfahrt auf der Havel. Der Kaffenkahn nimmt uns mit auf eine entspannte Reise, während Sie die Landschaft genießen. Lehnen Sie sich zurück,lassen Sie sich von der Schönheit des Wassers und der Natur verzaubern.

15:00 Uhr: Kaffeepause in der Burgwaller Grube
Wir machen Halt am ehemaligen Tagebau Burgwall für eine gemütliche Kaffee- und Kuchenpause. Genießen Sie hausgemachten Kuchen und frisch gebrühten Kaffee.

16:00 Uhr: Tonlorenbahn durch die Tonstichlandschaft
Tauchen Sie ein in die Geschichte mit einer aufregenden Bahnfahrt durch die Tonstichlandschaft. Erleben Sie das nostalgische Flair vergangener Zeiten, während die Dampflok gemächlich durch die atemberaubende Umgebung fährt.

16:30 Uhr: Lesung und Konzert
Wir beenden den Tag mit einer inspirierenden Lesung und einem stimmungsvollen Konzert. Lassen Sie sich von Worten berühren und von Klängen einer Live-Band verzaubern.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Ziegelei 10

16792 Zehdenick OT Mildenberg

Wetter Heute, 18. 6.

16 24
Leichter Regen

  • Mittwoch
    11 17
  • Donnerstag
    7 21

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 18. 6.

16 24
Leichter Regen

  • Mittwoch
    11 17
  • Donnerstag
    7 21

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.