Winterreise ohne Worte

Klassisches Konzert / Oper
Klassisches Konzert / Oper
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Das Duo „Im Goldrausch“ hat mit Klarinette und Akkordeon eine besondere Besetzung und sucht sich dafür auch immer wieder außergewöhnliche Projekte aus. Diesmal ist es Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“. Kaum ein Werk für Stimme und Klavier ist so besonders wie dieses Werk. Schubert erzählt eine Geschichte, dazu kommen Lieder, welche die kalte, düstere Winterstimmung „malen“. Der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau hat mit seinen Aufnahmen Maßstäbe gesetzt, aber es existieren auch zahlreiche andere Aufnahmen für sämtliche Stimmlagen, welche nicht weniger interessant sind. Zudem gibt es eine Vielzahl weiterer Bearbeitungen. Die spannendste ist vielleicht diejenige, welche von Hans Zehnder für das Klangforum Wien geschrieben wurde.
Und so wagt sich das Duo „Im Goldrausch“ mit Felix Kroll und Sabina Matthus-Bebie an diese Aufgabe und verspricht ein abwechslungsreiches Klangerlebnis mit Franz Schuberts Musik.Begeben Sie sich mit uns auf die "Winterreise".
aufklappeneinklappen

Das Duo „Im Goldrausch“ hat mit Klarinette und Akkordeon eine besondere Besetzung und sucht sich dafür auch immer wieder außergewöhnliche Projekte aus. Diesmal ist es Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“. Kaum ein Werk für Stimme und Klavier ist so besonders wie dieses Werk. Schubert erzählt eine Geschichte, dazu kommen Lieder, welche die kalte, düstere Winterstimmung „malen“. Der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau hat mit seinen Aufnahmen Maßstäbe gesetzt, aber es existieren auch zahlreiche andere Aufnahmen für sämtliche Stimmlagen, welche nicht weniger interessant sind. Zudem gibt es eine Vielzahl weiterer Bearbeitungen. Die spannendste ist vielleicht diejenige, welche von Hans Zehnder für das Klangforum Wien geschrieben wurde.
Und so wagt sich das Duo „Im Goldrausch“ mit Felix Kroll und Sabina Matthus-Bebie an diese Aufgabe und verspricht ein abwechslungsreiches Klangerlebnis mit Franz Schuberts Musik.Begeben Sie sich mit uns auf die "Winterreise".
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Dorfstraße

16818 Netzeband

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.