Seehotel Rheinsberg

Hotels, Pensionen etc.
111 Bewertungen 4.3 von 5 (111)
1
2
9
54
45
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Direkt am See gelegen, bietet das Seehotel Rheinsberg allen Komfort eines Ferienhotels. Die barrierefreien Zugänge und Zimmer bieten für alle Altersklassen eine angenehme Aufenthaltsqualität. Ob mit dem Kinderwagen, Rolli oder mit einer Gehhilfe, hier kommen Sie entspannt vom Zimmer zum Restaurant und auf die Seeterrasse. Auch das großzügige Hallenschwimmbad, 2 Saunen, Fitnessraum, Kegelbahn und Sporthalle und eine Cocktailbar stehen für Ihre entspannten Stunden im Haus zur Verfügung. Das Schwimmbad verfügt über eine angenehme Badetemperatur von 31 Grad.  Zusätzlich verfügt das Seehotel Rheinsberg über ein rollstuhlgerechtes Appartementhaus mit 6 Appartements in unterschiedlichen Größen. Wie der Rest des Hauses auch, sind diese durchweg rollstuhlgerecht gebaut, haben großzügige Räume und viel Platz, um sich wohl zu fühlen. So hat jedes Appartement eine Terasse oder einen Balkon und verfügt über eine Küche bzw. eine Küchenzeile, die problemlos befahren werden können.  In unmittelbarer Nachbarschaft erreichen Sie das Schloss Rheinsberg, die Kammerakademie Rheinsberg, das Kurt-Tucholsky Museum und die Rheinsberger Keramikwerkstätten über den Uferweg.  Eine Tiefgarage steht den Gästen zur Nutzung zur Verfügung.   
aufklappeneinklappen
  • Haus Service
  • Zimmer
  • Blick auf den see vom Balkon
  • Grienericksee mit Schloss Rheinsberg
  • Blick auf den see
  • Schwimmbad
  • Außenansicht Eingang
Direkt am See gelegen, bietet das Seehotel Rheinsberg allen Komfort eines Ferienhotels. Die barrierefreien Zugänge und Zimmer bieten für alle Altersklassen eine angenehme Aufenthaltsqualität. Ob mit dem Kinderwagen, Rolli oder mit einer Gehhilfe, hier kommen Sie entspannt vom Zimmer zum Restaurant und auf die Seeterrasse. Auch das großzügige Hallenschwimmbad, 2 Saunen, Fitnessraum, Kegelbahn und Sporthalle und eine Cocktailbar stehen für Ihre entspannten Stunden im Haus zur Verfügung. Das Schwimmbad verfügt über eine angenehme Badetemperatur von 31 Grad.  Zusätzlich verfügt das Seehotel Rheinsberg über ein rollstuhlgerechtes Appartementhaus mit 6 Appartements in unterschiedlichen Größen. Wie der Rest des Hauses auch, sind diese durchweg rollstuhlgerecht gebaut, haben großzügige Räume und viel Platz, um sich wohl zu fühlen. So hat jedes Appartement eine Terasse oder einen Balkon und verfügt über eine Küche bzw. eine Küchenzeile, die problemlos befahren werden können.  In unmittelbarer Nachbarschaft erreichen Sie das Schloss Rheinsberg, die Kammerakademie Rheinsberg, das Kurt-Tucholsky Museum und die Rheinsberger Keramikwerkstätten über den Uferweg.  Eine Tiefgarage steht den Gästen zur Nutzung zur Verfügung.   
aufklappeneinklappen
  • Haus Service
  • Zimmer
  • Blick auf den see vom Balkon
  • Grienericksee mit Schloss Rheinsberg
  • Blick auf den see
  • Schwimmbad

Komfort-Informationen

  • Beherbergung
    Besucherparkplätze
    • Entfernung der Besucherparkplätze zum Eingang (in Meter, ca.): 10
    Bodenbelag
    • Überall ebener, stolperfreier Bodenbelag (innen und außen)
    Treppen
    • Alles ist ebenerdig / ohne Treppen erreichbar.
    Badausstattung
    • Bodengleiche Dusche vorhanden
    Weitere Angaben
    • Transferservice bei der An- und Abreise wird angeboten
    • Handläufe an allen Treppen
    • Große Bewegungsfläche im Zimmer
    • Ergänzende Informationen:
      Nutzung Tiefgarage möglich

Barrierefrei-Informationen

  • gehörlose und schwerhörige Gäste
    Rezeption
    • zeitnahe Kommunikation per SMS / Fax / Internetanschluss möglich
    Wesentliche Informationen
    • Optische Wahrnehmbarkeit wesentlicher Informationen
    Blinksignale
    • Deutliche Wahrnehmbarkeit des Telefonklingelns durch Blinksignal im Zimmer
    Kommentar:
    Die Telefone auf den Zimmern sind mit Lichtblitz ausgestattet.
    Alarm
    • Im Notfall Gewährleistung einer persönlichen Alarmierung der Gehörlosen durch das Personal bzw. Information an das Rettungsteam
    Kommentar:
    Ein Notfallplan ist vorhanden.
    Kommunikation im Zimmer
    • Internetanschluss im Zimmer vorhanden
    • zeitnahe Kommunikation per Fax, Mail oder SMS mit der Rezeption gewährleistet
    Steckdose
    • mindestens eine frei verfügbare Steckdose im Zimmer
    Fernsehgerät
    • Fernsehgerät mit Videotext-Decoder (Untertitel) im Zimmer
    Fachkompetenz / Service
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die über Grundkenntnisse von Gebärdensprache oder Lautsprache begleitender Gebärde (LBG) verfügen
    • Auf Anfrage kann ein Gebärden- oder Schriftdolmetscher organisiert werden
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 16.02.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

  • Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • Viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten oder geistiger Behinderung waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
    • Wenn Sie möchten, kann ein Bus vom Hotel Sie vom Zug abholen. Oder vom Bus.
    • In der Nähe vom Hotel ist ein Pflege-Dienst. Wenn Sie Hilfe möchten, ist schnell jemand da.
    Gut zu wissen
    • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
    • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Ihnen können Empfehlungen gegeben werden.
    Das kann der Betrieb noch für Sie tun
    • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Der Betrieb hat Ideen für Sie.
    • Kommen Sie mit dem Zug? Oder mit dem Bus? Der Betrieb hat Vorschläge für Sie.
    • Der Betrieb kann Sie vom Bahn-Hof abholen. Oder von der Bus-Halte-Stelle. Oder er kann Ihnen einen Fahr-Dienst empfehlen.
    • Der Betrieb hat viel Erfahrung mit Gästen mit Lern-Schwierigkeiten.
    Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?
    • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
    • Von wann sind die Informationen? 16.02.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

  • blinde und sehbehinderte Gäste
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • Das Seehotel Rheinsberg ist nicht speziell für blinde und sehbehinderte Gäste ausgerichtet.
    • Es ist kein Leitsystem o.ä. vorhanden, aber gut geschultes Personal.
    Zugang zum Betrieb
    • keine Karusell- oder Rotationstür als Zugang
    Helle und blendfreie Gestaltung
    • des Eingangsbereiches
    • der Flure, Treppen, Aufzüge, Zimmer etc.
    Farblich kontrastierende Gestaltung
    Kommentar:
    Es gibt Glastüren ohne Kontrast.
    Schilder, Tafeln, etc.
    • guter Hell-Dunkel-Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund
    • Zimmernummern und Informationen an WC, Bar, Restaurant etc. sind taktil erfassbar
    Kommentar:
    Die Zimmernummer ist auf dem Schlüsselsensor an der Zimmertür in Brailleschrift.
    Bedienelemente, Befehlsgeber
    • keine Verwendung von Sensortasten (z.B. Wasserhahn, WC-Spülung)
    Aufzüge
    • Ausstattung mit Sprachausgabe
    • taktil erfassbare Informationen auf den / zu den Tasten des Bedienelements
    Kommentar:
    Die Etagennummer sind tastbar.
    Treppen
    Kommentar:
    Es sind keine Kontraste vorhanden.
    Ausstattungs- und Möblierungselemente
    • ragen nicht in Bewegungsräume wesentlicher Wegebeziehungen hinein
    Wesentliche Wegebeziehungen
    • Nutzungsmöglichkeit der Wand als Orientierungslinie
    Kommentar:
    Es gibt viele Handläufe in allen Fluren und zu allen Zimmern.
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    • Begleitservice kann angeboten werden
    • Blindenführhunde sind erlaubt
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 16.06.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

  • Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Allgemeines zur Barrierefreiheit:
    • 9 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zugang zum Gebäude: stufenlos
    • 76 Doppelzimmer/ 31 Einzelzimmer im Erdgeschoss und über Aufzug erreichbar
    • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
    • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 96cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 134 cm x 130 cm, rechts: 96 cm x >150 cm, links: 96 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im 2. Stock über Aufzug erreichbar, Türbreite: 125 cm
    Zimmer & Sanitärbereich:
    • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 102 cm
    • Bewegungsfläche im Zimmer: 112 cm x 129 cm
    • Türbreite Sanitärbereich: 104 cm
    • Bewegungsfläche vor dem WC: 150 cm x 150 cm, rechts: 0 cm x 0 cm, links: >150 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: 150 cm x 150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden
    Besonderheiten:
    • Abfrage der Zimmerwünsche und Hilfsmittel bei Reservierung
    • Pflegebetten, höhenverstellbare Waschbecken, 3 Pflegebäder, Lifter
    • Schwimmbad, Sauna, Kegelbahn, Fitnessraum, Andachtsraum, Sporthalle im Haus
    • diverse Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung buchbar
    • Das Schwimmbad und die Sauna im Untergeschoss des Hotels sind perfekt für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet. 
    • Es gibt Spezialrollstühle für die Sauna und eine technische Einstiegshilfe ins Wasser, spezielle Bewegungsprogramme etc.
    • Der Fitnessraum befindet sich gleich neben dem Schwimmbad. Es gibt spezielle Sport- und Fitnessgeräte für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen.
    PKW-Stellplätze
    • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 9
    Kommentar:
    3 Parkplätze in der Tiefgarage, 1 Parkplatz in der Nähe des Appartementhauses
    Zugang zum Betrieb
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
    Kommentar:
    Automatiktür
    Rezeption
    • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden
    Kommentar:
    Höhe Rezeptionscounter 76 cm
    Flure
    • Breite der Flure, die zu den Aufzügen führen: >150 cm
    • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen: >150 cm
    • Breite der Flure, die zu sonstigen Einrichtungen (z.B. Speisebereich) führen: >150 cm
    Aufzug
    • Zugang stufenlos
    • Breite der Aufzugstür: 125 cm
    • Länge der Aufzugskabine: >150 cm
    • Breite der Aufzugskabine: 140 cm
    • unterste Höhe der Bedienelemente: 87 cm
    • oberste Höhe der Bedienelemente: 95 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
    Kommentar:
    2 Bedientableaus (je horizontal und vertikal) mit Sprachausgabe
    Zimmer
    • Zugang stufenlos
    • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
    • Durchgangsbreite der Zimmertür: 102 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 102 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: 140 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: 112 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: 129 cm
    • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: 105 cm
    • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): 105 cm
    • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers: 110 cm
    • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mindestens 15 cm hoch, über gesamte Bettbreite): 2
    • Anzahl der vorhandenen höhenverstellbaren Betten: 80
    • Höhe der Liegefläche: 52 cm
    Kommentar:
    Balkon stufenlos
    Sanitärraum zum Zimmer
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 104 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 102 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 50 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 81 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 85 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 12 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
    • linker Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 46 cm
    • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
    • Länge der Bewegungsfläche der Dusche: 150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: 150 cm
    • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus: 88 cm
    • fest installierter, klappbarer oder einhängbarer Duschsitz vorhanden
    • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
    • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 88 cm
    • Notruf vorhanden
    Kommentar:
    WC in anderen Zimmern auch von links anfahrbar, WC- Erhöhung (5/10cm) erhältlich, höhenverstellbarer Duschsitz zum Einhängen, einige Zimmer haben höhenverstellbare Waschbecken, Zimmer mit Badewanne.
    separate Gästetoilette
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 96 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 96 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 100 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 50 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 80 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 134 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 130 cm
    • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 96 cm
    • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 96 cm
    • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 84 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 15 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 46 cm
    • Notruf vorhanden
    Kommentar:
    Schiebetür, weitere Gästetoiletten im Haus vorhanden.
    Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen
    • Zugang stufenlos
    • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
    Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal
    • Zugang stufenlos
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
    Kommentar:
    Automatiktür
    Zugang zum Wellnessbereich
    Kommentar:
    • Das Schwimmbad und die Sauna im Untergeschoss des Hotels sind perfekt für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet. 
    • Es gibt Spezialrollstühle für die Sauna und eine technische Einstiegshilfe ins Wasser, spezielle Bewegungsprogramme etc.
    • Der Fitnessraum befindet sich gleich neben dem Schwimmbad. Es gibt spezielle Sport- und Fitnessgeräte für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen.
    Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:
    • Doppel- oder Zweibettzimmer (Zimmernummer): 335
    • Der Betrieb ist auch für Gruppen von Gästen mit Mobilitätseinschränkung geeignet
    Kommentar:
    Direkt neben dem Hotel befindet sich das ebenfalls barrierefrei nutzbare Appartementhaus mit 3 Zweibettzimmern, 1 Vierbettzimmer, 2 Achtbettzimmern, das sich v.a. für Gruppen gut eignet.
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
    • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    Kommentar:
    hauseigener Fahrdienst, Vermittlung Pflegedienstleistungen, diverse Hilfsmittel z.T. gegen Gebühr ausleihbar (z.B. Elektroscooter)
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 16.02.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

  • Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Es gibt 12 Allergiker-Zimmer.
    Allgemeine Informationen
    • Der Abstand zur nächsten Schadstoffemissionsquelle (Fabrik, Heizwerk Tankstelle usw.) beträgt mehr als 1.000 Meter
    • Bei der Einrichtung des Hauses wird auf geruchsintensive und allergene Pflanzen verzichtet
    • Die Gästezimmer sind mit einer Minibar ausgestattet, in der z.B. Medikamente kühl gelagert werden können
    • Der komplette Betrieb ist rauchfrei
    • Nichtraucherzimmer sind verfügbar
    Tierhaarallergiker
    Kommentar:
    Tiere (Hunde) dürfen mitgebracht werden.
    Hausstaubmilbenallergiker
    • Allergikergerechte Decken und Kopfkissen ohne Daunen sind vorhanden
    • Die Bettwäsche wird mit mindestens 60°C gewaschen
    • Die Gästezimmer sind mit glattem Bodenbelag ausgestattet, der täglich feucht gewischt wird
    Schimmelpilzallergiker
    • Es wird regelmäßig stoßgelüftet
    • Es gibt Gästezimmer ohne Zimmerpflanzen bzw. mit ausschließlich Hydrokultur-Pflanzen
    • Es gibt Gästezimmer ohne Luftbefeuchter
    Spezieller Ernährungsbedarf (zu Frühstücksbuffet / Hotelrestaurant etc.)
    • Auf Nachfrage können Angaben zu den Inhaltsstoffen der verwendeten Nahrungsmittel / Mahlzeiten gemacht werden
    • Es besteht die Möglichkeit, Speisen dem Bedarf entsprechend individuell nach Menge zusammenzustellen
    • Auf Nachfrage können auch außerhalb der vorgesehenen Essenszeiten Zwischenmahlzeiten serviert werden
    • Glutenfreie Kost wird angeboten
    • Von Hauptallergenen freie Kost wird angeboten
    • Laktosefreie Kost wird angeboten
    • Vegetarische Kost wird angeboten
    • Vegane Kost wird angeboten
    Kommentar:
    Das Personal in der Küche kann entsprechende Aussagen machen.
    Fachkompetenz / Service
    • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über die Ausrichtung des Betriebs auf Gäste mit Allergien und Unverträglichkeiten informiert und berücksichtigen dies bei ihrer täglichen Arbeit
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    Kommentar:
    Es gibt eine Diätköchin.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um eine Selbstauskunft des Anbieters
    • Datum der Selbstauskunft: 16.02.2022

Anreiseplaner

Donnersmarckweg 1

16831 Rheinsberg

Wetter Heute, 17. 8.

18 31
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    20 32
  • Freitag
    19 28

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 17. 8.

18 31
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    20 32
  • Freitag
    19 28

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.