Interne Informationen Neuigkeiten für Verbandsmitglieder, Partner und Leistungsträger

Wir halten Sie auf dem Laufenden: Über unsere touristischen Aktivitäten, Messeauftritte, Beteiligungsmöglichkeiten und den aktuellen Marketingplan. Erfahren Sie hier mehr über unsere Marke „Ruppiner Seenland“, lassen Sie sich von bereitgestellten Leitfäden und Tourismuskonzeptionen für Ihre eigene Arbeit inspirieren oder entdecken Sie ein passendes Seminarangebot für sich und Ihr Team.

weiterlesen einklappen

Transferfrühstück: Nachwuchs via Social Media finden

Die Präsenzstelle OHV-Velten lädt zum nächsten Transferfrühstück mit dem Thema "Den Nachwuchs via Social Media erfolgreich finden: Wie können LinkedIn, Instagram, TikTok & Co dabei helfen?" ein.

Die digitalisierte Arbeitswelt bietet Unternehmen eine Fülle von Möglichkeiten bei der Suche nach neuem Personal. Sind Zeitungsinserate und Messeauftritte damit passé? Auch diese traditionellen Methoden bestehen noch, allerdings lohnt es sich zu prüfen, ob Aufwand und Kosten in angemessenem Verhältnis stehen und ob die relevanten Zielgruppen erreicht werden. Denn die Zielgruppe entscheidet über den Recruitingkanal!

Die Veranstaltung am Mittwoch, 17. April 2024 in der Zeit von 11:00 – 12:00 Uhr im KreativWerkR6 (Rathenaustraße 6, 16761 Hennigsdorf) bietet neben dem wissenschaftlichen Input viel Raum für Gespräche und Austausch.

Um Anmeldung bis 12. April wird gebeten.

weiterlesen einklappen

Unsere jüngsten Projekte

  • Ruppiner Tour'nbeutel - Radtour um Lindow Ruppiner Tour'nbeutel - Radtour um Lindow, Foto: pro agro e.V./Nazariy Kryvosheyev

Projekt "LandWert regional"

3 Workshops, mehr als 30 Akteurinnen und Akteure, unzählige regionale Produkte - und 1 tolles Ergebnis: Im Rahmen des Projekts "LandWert regional" entstand im Laufe eines Jahres die Idee des "Ruppiner Tour'nbeutels", der ab Oktober 2023 in der Tourist-Information Lindow (Mark) erhältlich ist und zu einer Genusstour in und um die Stadt der drei Seen einlädt. Mehr Informationen zum Projekt, zur Produktentwicklung und zum Ergebnis können Sie im Folgenden nachlesen.

weiterlesen einklappen

  • Messestand Seenplatte auf der boot 2024 Messestand Seenplatte auf der boot 2024, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Itta Olaj

Mecklenburgische und Brandenburgische Seenplatte auf der boot

Im Januar 2024 präsentierten sich das Ruppiner Seenland, das Barnimer Land, die Mecklenburgische Seenplatte sowie die WIN Wasserinitiative Nordbrandenburg neun Tage lang an einem Gemeinschaftsstand auf der boot Düsseldorf und warben dort für den Urlaub in der Mecklenburgischen und Brandenburgischen Seenplatte.


Wintereinbruch und Bahnstreik machten es den rund 214.000 Gästen und den mehr als 1.500 Ausstellern in diesem Jahr nicht immer ganz einfach, auf die Messe zu kommen. Doch nach wie vor ist die boot Düsseldorf unbestritten die größte und bedeutendste Wassersportmesse der Welt: Die Ausstellungsfläche verteilt sich auf 16 Messehallen.


An unserem Stand in Halle 13 konnten sich die Messebesucher in angenehm-relaxter Urlaubsatmosphäre über Wassersportmöglichkeiten sowie über interessante Ausflugsziele informieren. Die Hauptattraktion am Messestand war eine virtuelle Hausboottour zum Kennenlernen unseres Reviers und des entspannten Fahrgefühls auf dem Hausboot. Bequem zurückgelehnt im Liegestuhl, mit einer Virtual-Reality-Brille auf der Nase, konnten unsere Gäste eine abwechlsungsreiche Fahrt über weite Seen und durch romantische Kanäle und sogar eine Schleusung nachempfinden.


Mit zahlreichen Bühnenvorträgen und einer "Happy Hour" auf der Destination-Seaside-Bühne in Halle 13 sowie weiteren Präsentationen in der "World of Paddling" in Halle 14 machten wir zusätzlich Lust auf den Urlaub in unserer Region.


Zudem unterzeichneten wir - die Tourismusverbände Ruppiner Seenland, Mecklenburgische Seenplatte sowie die WITO Barnim - auf der boot eine Kooperationsvereinbarung, auf deren Grundlage wir unsere interregionale, sogar länderübergreifende Zusammenarbeit zunächst auf Arbeitsebene intensivieren möchten.



 

weiterlesen einklappen

Ihre buchbaren Online-Marketing-/ Kommunikations-Möglichkeiten

Newsletter für Touristiker

Mit unserem Urlaubs-Newsletter versenden wir regelmäßig - in der Saison zwischen April und Oktober monatlich - Ausflugstipps und Reiseinspiration für das Ruppiner Seenland an interessierte Gäste.
Als touristische Partner haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich als Touristiker für unseren Newsletter anzumelden.

So erhalten Sie nicht nur eine differenzierte Ansprache, sondern profitieren zusätzlich im Newsletter von der Rubrik "Hinweise an unsere touristischen Partner", die für den Endkunden nicht sichtbar ist.

In dieser Rubrik halten wir Sie über aktuelle Beteiligungsangebote, Neuigkeiten aus dem Ruppiner Seenland, Fort- und Weiterbildungsangebote und relevante Termine auf dem Laufenden.

Wir sind jetzt auch auf LinkedIn zu finden!

Was bewegt die Branche, womit beschäftigt sich unsere Crew in der Geschäftsstelle? Wer aus unserem Team steckt gerade tief in einem aktuellen Thema drin? Welche Aktivitäten bereiten wir vor, die auch für Sie interessant sein könnten?


Mit mancher Neuigkeit möchten wir nicht bis zum nächsten Newsletter warten, sondern diese lieber heute als morgen mit Ihnen, unseren B2B-Kontakten, teilen. Folgen Sie unserem Unternehmensaccount auf LinkedIn, stellen Sie über die Kommentarfunktion unkompliziert Rückfragen zu unseren Posts oder äußern Sie Ihre Gedanken dazu. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

weiterlesen einklappen

Marketingplan 2024

Der Marketingplan informiert über die strategische Ausrichtung des Verbandes sowie die Grundlagen unserer Marketingplanung. Im Mittelpunkt stehen die konkreten Maßnahmen zur Umsetzung und Erreichung unserer Ziele.
Der Plan für 2024 befindet sich derzeit in Erstellung.

weiterlesen einklappen

Veranstaltungskalender nutzen

Ihre Veranstaltung steht noch nicht in unserem Veranstaltungskalender? Bis zu 10 Veranstaltungen pro Jahr können Sie jederzeit kostenfrei in den brandenburgweiten Kalender selbstständig eintragen. Gemeinnützige Vereine und touristische, nicht-kommerzielle Institutionen haben zudem die Möglichkeit, sich einen kostenlosen, unbegrenzten Zugang zur Datenbank anlegen zu lassen. 

Hier geht es zum Online-Formular.

weiterlesen einklappen

Ruppiner Seenland - Unsere Marke

natürlich.kultiviert.beruhigend - das sind wir!

...und das sind Sie!

Denn die Marke Brandenburg und insbesondere die Marke Ruppiner Seenland lebt von IHREN Produkten und Angeboten. Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der wichtigste Kontakt für Urlauber und Ausflügler und nur Sie können durch Ihre Ideen und Services das ganz bestimmte "Bauchgefühl" bei unseren Gästen erzeugen.

Mit unserer Marke vermitteln wir ein bestimmtes Bild unserer Region und geben ein (Marken-) Versprechen: Wir versprechen, dass unsere Urlaubsgäste sich im Ruppiner Seenland durch wald- und wasserreiche Urlandschaften bewegen, die mitten in Europa kaum  jemand erwarten würde. Hier entdecken sie eine Landschaft, die in vielen Zügen unverfälscht ist, so wie sie schon Theodor Fontane im 19. Jahrhundert in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ beschrieb. Langsamkeit erhält hier wieder Luft, schärft den Blick auf das Wesentliche. Oftmals eröffnen sich stille Dörfer als vitale Kunstszenen: eine intakte Kulisse lässt lebendige Wirkungsorte von Kunstschaffenden entstehen. Tradition wird neu interpretiert.

Kultur erleben. Wasser entdecken. Landlust ausleben.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir an unserer Marke arbeiten und sie an unsere Gäste herantragen.

Informieren Sie sich zur Marke Brandenburg und speziell zum Markenprofil des Ruppiner Seenlandes.

weiterlesen einklappen

Leitfäden & Co

Nachfolgend finden Sie verschiedene Informationen und Anregungen für Ihre Arbeit. Diese halten wir für Sie in unserer Geschäftsstelle bereit oder haben sie digital hinterlegt.

  1. Tourismusstrategie Brandenburg
  2. Förderfibel für Gastronomen und Gastgeber 
  3. Tourismusperspektiven in ländlichen Räumen
  4. Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus 
  5. Faszination Natur erlebbar machen
weiterlesen einklappen

Tricks & Tools für Ihre Arbeit

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle ein paar Tipps für kostenfreie, digitale Werkzeuge an die Hand geben, mit denen Sie Ihre Arbeitsprozesse optimieren, die Zusammenarbeit in Ihrem Team effizienter gestalten oder die Sie beim Online-Marketing unterstützen können.

Projektmanagement

  • https://trello.com/de - Mit Trello haben Sie ein einfaches, aber nützliches Projektmanagement-Tool an der Hand. Hier können Sie anfallende Aufgaben strukturieren, mit Ihren Teammitgliedern teilen und gemeinsam verwalten.
  • https://miro.com/de/ - Miro ist das Online-Whiteboard für Zusammenarbeit in Echtzeit - für gemeinsames Brainstorming aus dem Homeoffice oder Ideen sprudeln im Online-Meeting.
  • https://edupad.ch/ - Ähnlich funktioniert EduPad: Mit dem kollaborativen Online-Texteditor können Sie mit mehreren Personen gleichzeitig ein Textdokument bearbeiten dabei in Echtzeit sehen, wer welchen Text bearbeitet.
  • https://www.google.de/intl/de/forms/about/ - Mit GoogleForms können Sie schnell und einfach Onlineformulare und Umfragen erstellen und freigeben und Antworten in Echtzeit analysieren. Sie benötigen nur ein Google-Konto.

Datenspeicherung & -versand

  • https://www.dropbox.com/home - Dropbox, mittlerweile schon fast "der Klassiker", bringt alle Ihre Inhalte an einem Ort zusammen. Sie können einen gemeinsamen Zugriff auf die Daten einrichten oder Inhalte über Links mit anderen teilen.
  • https://wetransfer.com/ - Ohne Registrierung, schnell & einfach eine größere Menge an Daten/Fotos versenden oder über einen Link teilen: Mit WeTransfer möglich! Bis zu 2GB sind kostenfrei.

Grafikdesign

  • https://www.canva.com/ - Mit Canva können Sie ganz einfach Posts für soziale Medien, Präsentationen, Poster, Videos, Logos und vieles mehr gestalten. Nutzen Sie eine der vielen vorhandenen Vorlagen oder erstellen Sie Ihr eigenes Design.
  • https://www.adobe.com/de/express/ - Ebenso funktioniert das Tool von Adobe Express!

Sonstiges

  • https://www.deepl.com/translator - Mit Deepl können Sie Texte in viele anderen Sprachen übersetzen lassen. In der Deutsch-Englisch-Übersetzung sind die Ergebnisse in der Regel gut und zuverlässig.
  • https://bitly.com/ - Sie möchten URLs posten, aber diese sind viel zu lang? Mit Bit.ly können Sie unkompliziert URLs einkürzen.
  • https://www.qrcode-monkey.com/ - QR-Codes sind ein nützliches Tool, um auf Printprodukten Ihre Website zu bewerben.
weiterlesen einklappen

Weitere Informationen zum Ruppiner Seenland

(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.