• Natur genießen,
        
    

        Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld Natur genießen, Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld
    Wandern auf den Spuren Fontanes

    Quer durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

    Quer durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

Fontane-Wandermarathon Das Sportereignis für Naturliebhaber – mit und ohne Literaturfaible

Mitten hinein in die Welt des deutschen Schriftstellers leiten die jährlich wechselnden Wanderstrecken des Fontane-Wandermarathons: In eine Welt voller glasklarer Seen, dichter Wälder, idyllischer Ortschaften, historischer Städte. In dieser brandenburgischen Region wuchs Theodor Fontane auf, hier her kam er immer wieder gern zurück, er hielt sie fest in Büchern wie „Der Stechlin“ oder in seinen berühmten „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“: Der heutige Naturpark Stechlin-Ruppiner Land ist erlebbares Fontane-Land!

Durch diese wanderbare Region führt der jährliche Fontane-Wandermarathon. Sportlich Aktive können den Wandermarathon entweder als Halbmarathon mit etwa 21 Kilometern oder Marathon mit etwa 42 Kilometern bestreiten. Wer als erstes im Ziel ankommt? Völlig egal! Im Vordergrund steht die Verbindung von aktivem Naturerlebnis, Geschichte und Nachhaltigkeit. So erfahren die Teilnehmenden zum Beispiel an den Kontrollpunkten Wissenswertes zum Naturpark oder erhalten regionale Lebensmittel in Bio-Qualität und unterwegs begleiten sie Einblicke ins literarische Schaffen des Schriftstellers.

Wer also Fontane noch nicht gelesen hat – der wird es vielleicht nach dem sportlichen Event im Ruppiner Seenland tun.

weiterlesen einklappen

Im Herbst 2022 geht's wieder los!

Am Samstag, 10. September 2022, heißt es für Wanderfreunde wieder Schuhe schnüren, Wanderrucksack aufsetzen und auf ins Ruppiner Seenland: Der Fontane-Wandermarathon geht in diesem Jahr in die dritte Runde und lädt sportlich Aktive zum gemeinsamen Wandern ein – stets auf den Spuren des deutschen Schriftstellers. Ab dem 21. März 2022 können Sie sich hier online anmelden!

Start- und Zielpunkt - sowohl für den Marathon als auch für den Halbmarathon - ist in diesem Jahr die Drei-Seen-Stadt Lindow (Mark). Von hier aus geht vorbei an der historischen Klosterruine, entlang von Seeufern, über Waldwege und entlang weiter Felder. Eine Verschnaufpause können sich die Marathon-Teilnehmenden nahe des Barockschlosses Meseberg gönnen, das heute als Gästehaus der Bundesregierung genutzt wird.

Schirmherr des Fontane-Wandermarathons ist auch 2022 wieder Brandenburgs Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz, Axel Vogel.

weiterlesen einklappen

Datum: 10. September 2022
Zeit: individueller Start zwischen 7:30 Uhr und 10:15 Uhr, Zielankunft spätestens 20:30 Uhr

Start: SBZ - Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark),
Granseer Straße 10, 16835 Lindow (Mark)
Ziel Halbmarathon: SBZ - Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark)
Ziel Marathon: SBZ - Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark)

Startgebühr: 30 Euro für den Marathon, 25 Euro für den Halbmarathon

weiterlesen einklappen
weiterlesen einklappen

Online-Anmeldung

Den Wutzsee erkunden Den Wutzsee erkunden, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Itta Olaj

Eins, Zwei, Klick: Die Online-Anmeldung ist geöffnet, unter diesem Link finden Sie auch die detaillierte Ausschreibung.

 

weiterlesen einklappen

Streckenverlauf

Blick auf Schloss Meseberg Blick auf Schloss Meseberg, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Judith Kerrmann

Start: Lindow (Mark) - rund um den Gudelacksee - Halbmarathonziel: Lindow (Mark) - rund um den Huwenowsee vorbei am Schloss Meseberg - Marathonziel: Lindow (Mark).

Den GPX-Track stellen wir eine Woche vor Veranstaltungsbeginn online!

weiterlesen einklappen

T-Shirt

Fontane-Wandermarathon T-Shirt 2021 Fontane-Wandermarathon T-Shirt 2021

Bestellt euch euer passendes Wanderoutfit gleich bei der Anmeldung mit! Die in diesem Jahr grünen T-Shirts aus Bio-Baumwolle und mit Fontane-Wandermarathon-Logo sind in einem taillierten Damen- und einem weiteren Herrenschnitt in den Größen XS, S, M, L, XL und XXL (Herren bis 4XL) erhältlich.

weiterlesen einklappen

Bus-Shuttle

Fontane-Wandermarathon Logo Fontane-Wandermarathon Logo

Wir bringen euch bei Bedarf morgens vom Bahnhof Gransee bis zum Startpunkt in Lindow (Mark)! Abfahrtzeiten: 6:40 Uhr und 7:40 Uhr. Das Bus-Shuttle ist bei der Anmeldung hinzubuchbar, eine nachträgliche Buchung ist nicht möglich.

weiterlesen einklappen

An- und Abreise

Anreise

Mit dem RE 5 (Berlin Gesundbrunnen - Rostock/Stralsund) fahren Sie bis Bahnhof Gransee. Von hier aus bringt Sie ein Shuttle um 6:40 Uhr und 7:40 Uhr bis zum Startpunkt in Lindow (Mark). Mit dem Auto ist Lindow gut über die B96 und B167 zu erreichen.

Abreise

Nach der Veranstaltung fährt die RB 54 ab Lindow (Mark) Bahnhof Richtung Berlin über Löwenberg (Mark). Oder es bringt Sie der Bus 764 ab Lindow (Mark) Markt nach Neuruppin, von hier aus fährt der RE 6 Richtung Berlin oder Wittenberge.

weiterlesen einklappen

  • Bahnanreise ins Ruppiner Seenland Bahnanreise ins Ruppiner Seenland, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Madlen Wetzel

Abseits der Wanderwege...

Abgewandertes!

  • Wanderpause Wanderpause, Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld

Tauchen Sie ein in die vergangenen Jahrgänge des Fontane-Wandermarathons! Mit Bildern und Texten geben wir Ihnen einen kleinen Rückblick.

weiterlesen einklappen
(+49) 03391659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.