• Natur genießen,
        
    

        Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld Natur genießen, Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld
    Wandern auf den Spuren Fontanes

    Quer durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

    Quer durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

Fontane-Wandermarathon Das Sportereignis für Naturliebhaber – mit und ohne Literaturfaible

Mitten hinein in die Welt des deutschen Schriftstellers leiten die jährlich wechselnden Wanderstrecken des Fontane-Wandermarathons: In eine Welt voller glasklarer Seen, dichter Wälder, idyllischer Ortschaften, historischer Städte. In dieser brandenburgischen Region wuchs Theodor Fontane auf, hier her kam er immer wieder gern zurück, er hielt sie fest in Büchern wie „Der Stechlin“ oder in seinen berühmten „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“: Der heutige Naturpark Stechlin-Ruppiner Land ist FontaneWANDERLand!

Durch diese wanderbare Region führt der jährliche Fontane-Wandermarathon. Sportlich Aktive können den Wandermarathon entweder als Halbmarathon mit etwa 21 Kilometern oder Marathon mit etwa 42 Kilometern bestreiten. Wer als erstes im Ziel ankommt? Völlig egal! Im Vordergrund steht die Verbindung von aktivem Naturerlebnis, Geschichte und Nachhaltigkeit. So erfahren die Teilnehmenden zum Beispiel an den Kontrollpunkten Wissenswertes zum Naturpark und stärken sich mit regionaler Kost, zum Teil sogar in Bio-Qualität. Unterwegs begleiten sie Einblicke ins literarische Schaffen des Schriftstellers.

Wer also Fontane noch nicht gelesen hat – der wird es vielleicht nach dem sportlichen Event im Ruppiner Seenland tun.

weiterlesen einklappen

Der 5. Fontane-Wandermarathon

Datum: Samstag, 14. September 2024
Startzeit: individueller Start zwischen 7:30 Uhr und 10:15 Uhr
Zielzeit: Halbmarathon bis ca 16:00 Uhr, Marathon bis spätestens 20:30 Uhr

Start: Heimatmuseum und Touristinformation, Gransee
Ziel Halbmarathon: Gut Zernikow
Ziel Marathon: Heimatmuseum und Touristinformation, Gransee

Startgebühr: 30,00 €
Enthaltene Leistungen: Roadbook mit Wanderkarte und Urkunde, Mineralwasser an der Strecke, Erinnerungsgeschenk, warmer Mittagsimbiss für alle, Kaffee und Kuchen für die Marathonwanderer, Shuttle-Bus für die Halbmarathonwanderer zurück nach Gransee

Startunterlagenausgabe: Heimatmuseum und Touristinformation, Gransee.
Freitag, 13. September 2024, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, 14. September 2024, 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr 

Ihr habt Fragen? Dann schaut doch mal in unsere FAQ!

JETZT ANMELDEN!

weiterlesen einklappen
Fontane-Wandermarathon 2022 Fontane-Wandermarathon 2022, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Thomas Janowitz

Die Online-Anmeldung zum 5. Fontane-Wandermarathon ist ab Mittwoch, 21. Februar möglich.

weiterlesen einklappen

Shuttle-Bus

Busse im Ruppiner Seenland Busse im Ruppiner Seenland

Vom Halbmarathonziel in Zernikow fährt bis zum Ende der Mittagspause stündlich ein Shuttle-Bus zurück nach Gransee, sodass niemand eine individuelle Abholung organisieren muss.

weiterlesen einklappen

T-Shirt

Fontane-Wandermarathon T-Shirt 2021 Fontane-Wandermarathon T-Shirt 2021

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Fontane-Wandermarathon-Shirt geben, das ihr direkt bei der Anmeldung hinzu buchen könnt. Für 2024 haben wir einen schönen Blauton ausgewählt!

weiterlesen einklappen
Tourist-Information im Glasmacherhaus Neuglobsow Tourist-Information im Glasmacherhaus Neuglobsow, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./André Wirsig

Ihr wollt eure Teilnahme am Fontane-Wandermarathon mit einem mehrtägigen Aufenthalt im Ruppiner Seenland verbinden? Dann findet ihr auf unserer Website bestimmt die für euch passende Unterkunft. Oder ihr lasst euch telefonisch bei der Tourist-Information Stechlin beraten.

weiterlesen einklappen
Bric à Brac am Gut Zernikow Bric à Brac am Gut Zernikow, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V./Doreen Balk

Das "Bric à Brac" auf dem wunderschönen Gut Zernikow bietet euch einen im Startgeld enthaltenen leckeren, warmen Mittagsimbiss an.

Auf Selbstzahlerbasis könnt ihr euch weitere (französische) Köstlichkeiten schmecken lassen!

weiterlesen einklappen
Fontane Garten Rauschendorf Fontane Garten Rauschendorf, Foto: REGiO-Nord mbH/André Wirsig

Die Marathonteilnehmenden können sich auf eine schmackhafte Kaffee- und Kuchenpause in "Theo's Gartencafé" im idyllischen Fontane Garten Rauschendorf freuen. Kaum eine Location wäre passender für den Fontane-Wandermarathon, oder?

weiterlesen einklappen

An- und Abreise

ANREISE

Wir empfehlen euch die Anreise mit dem ÖPNV. Vom Bahnhof Gransee sind es 1.400 m Fußweg zum Start.
Aus Richtung Berlin bzw. Oranienburg kommt ihr mit dem RE 5 zu folgenden Zeiten nach Gransee:

  • Berlin Hbf ab 05:47 / 06:46 / 07:47 / 08:46 Uhr,
  • Berlin Gesundbrunnen ab 05:55 / 06:55 / 07:55 / 08:55 Uhr,
  • Oranienburg ab 06:16 / 07:16 / 08:16 / 09:16 Uhr,
  • Gransee an 06:35 / 07:32 / 08:35 / 09:32 Uhr.

Aus Richtung (Stralsund/Rostock –) Neustrelitz und Fürstenberg/Havel kommt ihr mit dem RE 5 zu folgenden Zeiten nach Gransee:

  • Neustrelitz ab 06:00 / 07:00 / 08:00 / 09:00 Uhr,
  • Fürstenberg / Havel ab 06:12 / 07:12 / 08:12 / 09:12 Uhr,
  • Gransee an 06:25 / 07:22 / 08:25 / 09:22 Uhr.

Wer mit dem PKW anreist: Im Stadtzentrum von Gransee sind am Veranstaltungstag ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten vorhanden und ausgeschildert.

weiterlesen einklappen

ABREISE

Ihr wollt am selben Tag wieder nach Hause? Vom Marathonziel zum Bahnhof Gransee sind es 1.400 m Fußweg.

Der RE 5 Richtung Oranienburg, Berlin fährt zu folgenden Zeiten ab Gransee:
14:25 / 15:23 / 16:25 / 17:23 / 17:58 / 18:25 / 19:23 / 20:25 / 21:23 Uhr

Der RE 5 Richtung Fürstenberg/Havel, Neustrelitz (– Stralsund/ Rostock) fährt zu folgenden Zeiten ab Gransee:
14:35 / 15:33 / 16:35 / 17:33 / 18:35 / 19:33 / 20:35 / 21:33 Uhr

Zu den Abfahrten in Gransee fährt abgestimmt der Shuttle-Bus vom Halbmarathon-Ziel in Zernikow, die letzte Fahrt wird nach dem Ende der Mittagspause angeboten.

weiterlesen einklappen

So war der 4. Fontane-Wandermarathon...

Logo Ruppiner Seenland
weiterlesen einklappen
Logo Berliner Wandertreff e.V.
weiterlesen einklappen
Logo Fitnesstreff Natur e.V.
weiterlesen einklappen
Logo Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
weiterlesen einklappen
Logo Preussenquelle
weiterlesen einklappen
Logo Amt Gransee und Gemeinden
weiterlesen einklappen
Kooperationslogo SVE Laufpark Stechlin
weiterlesen einklappen

Abgewandertes!

  • Wanderpause Wanderpause, Foto: Daniel Marienfeld/Daniel Marienfeld

Taucht ein in die vergangenen Jahrgänge des Fontane-Wandermarathons! Mit Bildern und Texten geben wir euch einen kleinen Rückblick.

weiterlesen einklappen
(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.