Storchentour zwischen Linum und Kremmen

Kanutouren
Länge: 16 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 16 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Im Rhinluch, südlich von Neuruppin zwischen dem Storchenort Linum und Kremmen erstreckt sich eines der naturnächsten mit dem Kanu befahrbaren Reviere Brandenburgs. Auf der ganzen Tour kann man eine Vielzahl seltener Vögel und Pflanzen entdecken. Durch das nahe Linum sind Störche im Sommer immer zugegen. Die Tour startet in Linum am Hafen (oder umgekehrt in Kremmen am Hotel "Seelodge") und führt den Kanuten auf dem Alten Rhin über Linumhorst bis nach Kremmen.
aufklappeneinklappen
  • Ein-/Ausstieg in Linum Storchentour, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Ein-/Ausstieg Storchentour in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Storchentour zwischen Linum und Kremmen
  • Alternative Ein-und Ausstiegsstelle Kanu in Kremmen an der Brücke Richtung Sommerfeld, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Einfahrt zur Kanuanlegestelle in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Ein- und Ausstiegsstelle in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Informationstafel für Wasserwanderer, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Wasserweg ankommend, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Wasserweg , Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Storchentour zwischen Linum und Kremmen
  • Teichgebiet in Linum, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
Länge / Dauer: 15 km (1 Tag)

Start: Linum / Ziel: Kremmen

Anreise:

ÖPNV:
Von Berlin-Gesundbrunnen mit der S25 nach Hennigsdorf. Dort in den RE 6 einsteigen Richtung Wittenberge und bis Neuruppin Rheinsberger Tor fahren. Hier in den Bus-Nr. 756 einsteigen in Richtung Fehrbellin. In Fehrbellin umsteigen in den Bus-Nr. 758 Richtung Kremmen. Mit dem Bus 758 bis Linum, Zu den Teichen fahren.
Pkw: In Berlin auf die A111 auffahren in Richtung Oranienburg. Im Kreuz Oranienburg auf die A10 in Richtung Hamburg fahren. Dann auf die A24 wechseln und diese über die Ausfahrt Kremmen verlassen. Über die L170 in Richtung Kremmen weiterfahren. Dann über die L 162 und L16 bis Linum weiterfahren.

Abreise:
ÖPNV: Von der Seelodge zu Fuß ca. 1,9 km bis zur Schule in Kremmen. Von der Schule mit dem Bus 801 zum Bahnhof Kremmen. Von hier aus weiter mit dem RE6 in Richtung Berlin. Am Bahnhof Hennigsdorf umsteigen in die S-Bahn 25 in Richtung Teltow-Stadt. Nach ca. 26 Minuten Fahrtzeit wird die Ausstiegsstelle Berlin-Gesundbrunnen erreicht.
Pkw: Von der Seelodge Kremmen an der Ruppiner Chaussee über den Schlossdamm auf die Nauener Str., die L 170 fahren, in Richtung Autobahn A24. Der Autobahn in Richtung Berlin folgen. Am Autobahndreieck Havelland auf die A10 in Richtung Berlin wechseln und bis zum Autobahndreieck Oranienburg fahren. Dann auf die A111, die in die Stadt Berlin führt.

Verlauf: Linum, Amtmannkanal, Alter Rhin, Rhinschleuse, Ruppiner Kanal, Kremmener See, Kremmen

Nautische Informationen: Die Strecke hat aufgrund der Lage im Luch kaum Gefälle. Sie ist sehr naturnah und ist nur in den Sommermonaten befahrbar.

Karten / Literatur:

"Kanu Kompass Brandenburg, Berlin: Das Reisehandbuch zum Kanuwandern", Michael Hennemann, Verlag Kettler, Thomas, Auflage: 2, Auflage 2023, ISBN-13: 978-3934014909, 22,90 Euro

"TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 7 (September 2021), ISBN-13: 978-3929540734, 33,80,- Euro
aufklappeneinklappen
Im Rhinluch, südlich von Neuruppin zwischen dem Storchenort Linum und Kremmen erstreckt sich eines der naturnächsten mit dem Kanu befahrbaren Reviere Brandenburgs. Auf der ganzen Tour kann man eine Vielzahl seltener Vögel und Pflanzen entdecken. Durch das nahe Linum sind Störche im Sommer immer zugegen. Die Tour startet in Linum am Hafen (oder umgekehrt in Kremmen am Hotel "Seelodge") und führt den Kanuten auf dem Alten Rhin über Linumhorst bis nach Kremmen.
aufklappeneinklappen
  • Ein-/Ausstieg in Linum Storchentour, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Ein-/Ausstieg Storchentour in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Storchentour zwischen Linum und Kremmen
  • Alternative Ein-und Ausstiegsstelle Kanu in Kremmen an der Brücke Richtung Sommerfeld, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Einfahrt zur Kanuanlegestelle in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Ein- und Ausstiegsstelle in Kremmen, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Informationstafel für Wasserwanderer, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Wasserweg ankommend, Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Wasserweg , Foto: Jörg Bartz, Lizenz: TV Ruppiner Seenland e. V.
  • Storchentour zwischen Linum und Kremmen
Länge / Dauer: 15 Km (6h)

Start: Linum

Ziel: Kremmen

Verlauf: Linum, Alter Rhin, Ruppiner Kanal, Kremmener See, Kremmen

nautische Informationen: Die Strecke hat aufgrund der Lage im Luch kaum Gefälle. Sie ist sehr naturnah und ist nur in den Sommermonaten befahrbar.

Karten / Literatur:
  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro

aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Zu den Teichen / Parkplatz Linumer Teichland

16833 Fehrbellin OT Linum

Wetter Heute, 22. 7.

15 22
Klarer Himmel

  • Dienstag
    13 26
  • Mittwoch
    14 22

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 22. 7.

15 22
Klarer Himmel

  • Dienstag
    13 26
  • Mittwoch
    14 22

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391 659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.