Netzeband Kultur

Bühnen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das Künstlerdorf Netzeband, nahe Neuruppin gelegen, bietet seit nunmehr 25 Jahren außergewöhnliche Kulturerlebnisse: Jährlich im Sommer werden beim "Theatersommer Netzeband" auf der großen Open-Air-Naturbühne im Gutspark, unterhalb der Temnitzkirche klassische Stücke – wie u.a. von Fontane, Brecht und Shakespeare – als Synchrontheater aufgeführt. Das Besondere daran: Die Darsteller tragen überdimensionale Masken und agieren mit großer Gestik synchron zu einer vorproduzierten Audioinstallation. Namhafte Schauspieler wie Corinna Harfouch, Tom Quaas oder Gerd Silberbauer „schenken“ dem Theatersommer dabei ihre Stimmen. Mehr als 50 expressive, phantasievolle Figuren sind bei dem mittlerweile zum Kultustück avancierten Stück „Unter dem Milchwald“ von Dylan Thomas zu erleben. Zudem steht immer ein Kinder- und Familienstück auf dem Spielplan.
aufklappeneinklappen
  • Fontanes Ellernklipp als Synchrontheater © Theatersommer Netzeband
  • Theatersommer Netzeband © Inez Bandoly
Im Herbst und Frühjahr wird die Temnitzkirche selbst zum Veranstaltungsraum. Ob Kinoabende, szenische Lesungen oder Theateraufführungen für Kinder - in Netzeband können Sie ganzjährig eine ausgewogene Mischung an Eigenproduktionen und Gastspielen der unterschiedlichsten künstlerischen Sparten erleben.

 
aufklappeneinklappen
Das Künstlerdorf Netzeband, nahe Neuruppin gelegen, bietet seit nunmehr 25 Jahren außergewöhnliche Kulturerlebnisse: Jährlich im Sommer werden beim "Theatersommer Netzeband" auf der großen Open-Air-Naturbühne im Gutspark, unterhalb der Temnitzkirche klassische Stücke – wie u.a. von Fontane, Brecht und Shakespeare – als Synchrontheater aufgeführt. Das Besondere daran: Die Darsteller tragen überdimensionale Masken und agieren mit großer Gestik synchron zu einer vorproduzierten Audioinstallation. Namhafte Schauspieler wie Corinna Harfouch, Tom Quaas oder Gerd Silberbauer „schenken“ dem Theatersommer dabei ihre Stimmen. Mehr als 50 expressive, phantasievolle Figuren sind bei dem mittlerweile zum Kultustück avancierten Stück „Unter dem Milchwald“ von Dylan Thomas zu erleben. Zudem steht immer ein Kinder- und Familienstück auf dem Spielplan.
aufklappeneinklappen
  • Fontanes Ellernklipp als Synchrontheater © Theatersommer Netzeband
  • Theatersommer Netzeband © Inez Bandoly
Im Herbst und Frühjahr wird die Temnitzkirche selbst zum Veranstaltungsraum. Ob Kinoabende, szenische Lesungen oder Theateraufführungen für Kinder - in Netzeband können Sie ganzjährig eine ausgewogene Mischung an Eigenproduktionen und Gastspielen der unterschiedlichsten künstlerischen Sparten erleben.

 
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Dorfstraße

16818 Netzeband

Wetter Heute, 18. 1.

-2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    1 4
  • Donnerstag
    -1 4

Prospekte

Urlaubsregion

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 18. 1.

-2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    1 4
  • Donnerstag
    -1 4

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03391659630 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 08:30-16:30 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.ruppiner-seenland.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.